Schlagwörter

,

Ich gebe euch einen Rat: Bestellt nie nie nie vegetarisches Essen im Flugzeug! Das lohnt sich wirklich nicht. Zumindest Turkish Airways scheinen zu glauben, dass man sich als Vegetarier ausschließlich von Obst ernährt. Und zwar hartem, sauren Obst. Während mein nichvegetarischer Sitznachbar also nach einem Fastentag leckeres Gemüse, Bohnensalat, Käse, Oliven, Rührei, Pilze und viele andere Köstlichkeiten serviert bekam, saß ich 2 mal (abends und morgens, wir hatten nämlich eine Zwischenlandung) vor einem Tablett mit harten Kiwis, Pampelmuse, Orange und Trauben. Komisches Verständnis von Vegetarismus, oder? Ich bin mal gespannt, was es auf dem Rückflug so gibt… wie wäre es zur Abwechslung mal mit Obst? 😉

Liebe Grüße aus der Hitze, eure Farina

Advertisements